Ausschreibung zum 23. Zevener Musikwettbewerb

Jugend kreativ 2020

veranstaltet von Jugend kreativ e.V., Zeven

 

Die Ausschreibung für 2020 liegt noch nicht vor. Zur Information steht hier noch die Ausschreibung von 2019.

 

Termine:

Anmeldeschluss:     Freitag, 1. März 2019

Wettbewerb:           Samstag,  23. März 2019

Abschlusskonzert:   Sonntag, 7. April 2019

 

Altersbegrenzung:  Höchstalter 21 Jahre

 

Programm: Zu spielen sind (pro Anmeldung) mindestens zwei Stücke unterschiedlichen Charakters mit einer Gesamtdauer von ca. 3 Minuten für die jüngeren Teilnehmer bis zu ca. 8 Minuten für die älteren Teilnehmer. Die Zeitangaben dienen nur zur groben Orientierung. Wichtiger als die Zeitdauer ist die Auswahl eines Programms, bei dem die Schüler ihre Fähigkeiten optimal präsentieren können.

 

Kreativbeiträge: Es gibt eine Sonderwertung für Kreativbeiträge. Das sind Beiträge, bei denen die Schüler eigene Ideen verwirklichen, z.B. Vertonung einer Geschichte, szenische Darstellungen mit Musik, eigene Kompositionen, Improvisation, besondere Ideen zur Interpretation eines Stückes. Es ist möglich, nur mit einem Kreativbeitrag teilzunehmen.

 

Als Anregung für die Kreativbeiträge lautet das Thema in diesem Jahr "Musik ist..." (Was ist Musik für diech?).

 

Es sind auch  Kreativbeiträge mit eigener themaktik möglich..

 

Besetzung: Es sind Einzel- und Gruppenvorträge in beliebiger Besetzung möglich.

 

Begleitung: nicht durch eigenen Lehrer. Wenn ein Erwachsener begleitet, dann nicht auf

dem gleichen Instrument wie der Schüler.

 

Beim Abschlusskonzert kommt eine Auswahl von etwa 20 Wettbewerbsbeiträgen zur

Aufführung. Außerdem erhält jeder Wettbewerbsteilnehmer bei dieser Gelegenheit eine

Urkunde und einen Preis. Für Kreativbeiträge gibt es besondere Preise.

 

Anmeldung bitte mit dem  >> Anmeldeformular per E-Mail an XXX.

 

 

Druckversion der Ausschreibung zum Download

Ausschreibung Wettbewerb 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 69.2 KB